Würden Sie nicht auch gerne MEHR Netto bei gleichem Bruttogehalt ausgezahlt bekommen ?!?

Die allgemeine Antwort der meisten Menschen, denne ich diese Frage stelle ist:
Das geht doch gar nicht!

DOCH, es geht!
Es ist sogar vom Staat gewollt und legal, da es im Einkommensteuergesetz (EKStG) steht!



Im EKStG hat der Gesetzgeber viele verschiedene Bausteine bereitgestellt, die es dem Arbeitgeber ermöglichen, Gehaltsbestandteile steuerfrei oder nur gering pauschal besteuert, sowie sozialabgabenfrei auszuzahlen.

Dadurch wird dem Arbeitnehmer bei gleichem Bruttogehalt mehr Netto ausgezahlt.

Das können bei einem durchschnittlichen Gehalt von mtl. 2500,- bis 3500,- EUR Brutto in Steuerklasse 1/4 bis in der Regel 100,- z.T. bis zu 150,- EUR mehr Netto sein.
Bei Steuerklasse 3 sind es ca. 80 bis 120,- EUR Vorteil!

Sprechen Sie uns an - Wir informieren Sie gerne über unsere Dienstleistung und prüfen zusammen mit Ihrem Arbeitgeber in einem persönlichen Gespäch, welche Möglichkeiten für Sie in Frage kommen können!

Interessiert? --> Netto-Entgelt-Optimierung (AT) solffinanz (DOT) de